slide 1

Kharikhola in Nepal

Die Lage Kharikholas


Kharikhola ist ein Gebirgsort in Nepal. Er liegt im Süden Luklas in der Nähe des Flusses Dudh Khosi in der Khumbu-Region, die einen Teil des Mount Everest umfasst.


Der Ort liegt auf einer Höhe von 2070 m über dem Meeresspiegel.


Nepal umfasst eine Fläche von von 147.181 km2 und liegt zwischen den beiden bevölkerungsreichsten Staaten der Erde: Der autonomen Region Tibet der Volksrepublik China im Norden und Indien im Süden, Westen und Osten.


Nepal grenzt an die indischen Bundesstaaten Uttarakhand, Uttar Pradesh, Bihar, Westbengalen und das annektierte Königreich Sikkim (von West nach Ost).
Im Norden und im Osten liegt ein großer Teil des Himalaja-Gebirges, unter anderem der Mount Everest, dessen Gipfel mit 8.848 m über NN den höchsten Punkt der Erde darstellt, und sieben weitere der zehn höchsten Berge der Erde.


Der tiefste Punkt dagegen liegt auf 70 m ü. NN, bei Kencha Kalan im Süden Nepals. Nepal ist das durchschnittlich höchstgelegene Land der Welt, über 40 % des Landes liegen über 3.000 m.

Weitere Informationen zu Nepal ...